AutoGP: Markus Pommer startet für Supernova

Erlenbach, 09.04.2014: Nur wenige Tage vor dem Saisonstart in Marrakesch (12./13. April) im Rahmen der FIA WTCC gibt Markus Pommer seinen Einstieg in die AutoGP World Series bekannt. Der ehemalige mehrfache FIA Formel-2 Laufsieger und Porsche Supercup Teilnehmer wird für das englische Team Supernova International starten.

weiterlesen →